Textversion
StartseitePerlen bis 5. Jh. n. Chr.Perlen ab 5. Jh. n. Chr.KunterbuntKontakt / "Werkstatt"Kunterbunt II

Kunterbunt II:

Ovalspangen, baltisch

Kettenverteiler, baltisch

Glasperlenverteiler, baltisch

Gebamsel, baltisch

Fibeln & Gebamsel, Lettland

Finnen, Ugren, Liven...

Verteiler auf Gotland

Vikings go South

Steckstühle, Gebärstühle, Palaverstühle

Spinnwirtel, Amulettperlen

Schwertperlen

Spielfiguren Spielsteine

Woher kommt "diese" Replik?

Worauf auffädeln?

Wert

Begrifflichkeiten

Trinkhörner

Themen in kurz

Spielzeug

Tot im Sommer oder Winter?

Schellen & Glöcken

Offtopic

Begrifflichkeiten:

Schichtaugen

Spiralförmige Fadenauflage

Spralig umlaufnd

Folen, keltisch

Wespenperle

Mosaikperlen

polyeder

Allgemein:

Startseite

Schicht auf Schicht

5 große Glasperlen mit Schichtaugen

keltische Schichtaugenperle

Bei den Schichtaugenperlen ird Glasschicht für Glasschicht aufeinander geschmolzen. Die verschiedenen Schichten (Anzahl variabel) ergibt dann das Schichtauge.
Ausschlaggebend ist natürlich die Farbabfolge.
Die Schichtaugen können dabei vollständig glatt geschmolzen werden oder als Erhebung hervorstehen


@ Torben Barthelmie, 2003 - 2021