Sie sind hier: Wer, Wie, Was, Wo?
Weiter zu: Kleinstauflage Bücher 2018/19
Allgemein:

Suchen nach:

Wer, Wie, Was, Wo?

Vergriffen und in Überarbeitung (09/2021)

1 Vorwort & Danksagung…6
2 Einleitung…7
2.1 Motivation…7
2.2. Einleitung…7
2.2.1 Welche Abmessungen hatten die Perlen?...9
3 Regionale Betrachtung…11
2.1 Dänemark…11
2.1.1 Der Süden Dänemarks…11
3.1.2 Hintergünde…12
3.1.3 Glasperlen in den Bestattungen zwischen Kongea und Eider…13
3.1.3.3. Glasperlen in den Männerbestattungen…15
3.1.3.4 Fazit…15
3.1.4 Glasperlen in Haithau…15
3.1.5 Glasperlen in Ribe…18
3.1.6 Der Nordosten Dänemarks: Lindholm Hoje …18
3.1.7 In den Gewässern Dänemarks, die Insel Bornholm…19
3.1.8 Im Detail: Baekkegard…22
3.2 Glasperlen in Schweden
3.2.1 Glasperlen in Birka…23
3.2.2 Glasperlen in Tuna… 30
3.2.3 Bestattungsplatz RAÄ 26, Uppland
3.2.4 Finnestorp, Kriegsopferplatz…33
3.2.5 Scheden, überregional betrachtet…33
3.3 Norwegen…37
3.3.1 Eine englische Glasperle in Norwegen…39
3.4 Schweden vs. Norwegen… 40
3.5 Gotland…40
3.6 Irland…40
3.6.1 Dublin, Kilmainham…42
3.6.2 The Isle of Man…42
3.6.3 St. Patrick´s Island…42
3.7 Schottland…43
3.8 Finnland…43
3.8.1 Die Zeitstellung in Finnland…43
3.8.2 Glasperlen in Finnland zur Wikingerzeit…44
3.9 Island…44
3.9.1 Die Trageweise…47
3.9.2 Fazit…47
3.11 Glasperlen der Slawen…48
3.11.1 Die Slawen im Wendland…49
3.11.2 Die Slawen in Slowenien…49
3.12 Osteuropa…49
3.12.1 Glasperlen im Ladogagebiet…50
3.12.2 Glasperlen in Staraya Ladoga…51
3.12.3 Glasperlen Novgorod…51
3.12.4 Glasperlen im Schwarzmeerraum…51
3.12.5 Glasperlen Region Moskau…51
4 Zusammenfassung 52
Literatur & Anhänge S. 52-75